Wahrig Wissenschaftslexikon Eisenkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eisenkraut

Ei|sen|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 1 Angehöriges einer Gattung der Eisenkrautgewächse: Verbena; Sy Eisenhart 2 30–50 cm hohes Unkraut mit kleinen, blassblauen Blüten: Verbena officinalis; Sy Verbene

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Dros|sel|rohr|sän|ger  〈m. 3; Zool.〉 = Rohrspatz

Geo|lo|ge  〈m. 17〉 Wissenschaftler, Student der Geologie

Flug|lärm  〈m. 1; unz.〉 durch Flugzeuge verursachter Lärm

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige