Wahrig Wissenschaftslexikon eisenverarbeitend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

eisenverarbeitend

ei|sen|ver|ar|bei|tend  auch:  Ei|sen ver|ar|bei|tend  〈Adj.〉 ~e Industrie I., die auf die Verarbeitung von Eisen spezialisiert ist

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Neo|zo|on  〈[–tson] n.; –s, –zo|en od. –zoa; Zool.〉 nicht heimische Tierart, die durch den Menschen in ein neues Gebiet eingeführt oder unabsichtlich eingeschleppt wurde und dort ansässig geworden ist ● Waschbären sind Neozoen, die sich durch Auswilderung in ganz Deutschland verbreitet haben [<grch. neos ... mehr

♦ Pa|tro|zi|ni|um  〈n.; –s, –ni|en〉 1 〈im antiken Rom〉 Vertretung durch einen Patron vor Gericht 2 〈MA〉 Rechtsschutz des Gutsherrn für seine Untergebenen ... mehr

Con|tent|pro|vi|der  〈[–prvd(r)] m. 3; bes. IT〉 Unternehmen, das Inhalte (z. B. Nachrichten, Informationen, Lexika u. Datenbanken) bes. im Internet od. in anderen Onlinediensten anbietet [engl., ”Inhaltelieferant“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige