Wahrig Wissenschaftslexikon Eiweißstoffwechsel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eiweißstoffwechsel

Ei|weiß|stoff|wech|sel  〈[–ks–] m. 5; unz.〉 Gesamtheit aller chem. Prozesse, die mit der Verdauung von Eiweiß beginnen u. zum Aufbau von körpereigenem Organeiweiß führen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ab|so|lu|tist  〈m. 16〉 Anhänger des Absolutismus

Ar|ray  〈[r] m. 6 od. n. 15〉 1 Anordnung, Anreihung gleichartiger Dinge 2 〈IT〉 Liste von Datenwerten gleichen Typs ... mehr

Che|mie|in|dus|trie  auch:  Che|mie|in|dust|rie  〈[çe–] f. 19; unz.〉 1 Wirtschaftsbereich der chemischen Industrie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige