Wahrig Wissenschaftslexikon Eklektiker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eklektiker

Ek|lek|ti|ker  〈m. 3〉 1 Denker, der sich aus mehreren Lehren eine scheinbar neue Philosophie aufbaut 2 Künstler, der unschöpferisch andere Stile nachahmt [zu grch. eklegein ”auswählen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

di|a|sto|lisch  auch:  di|as|to|lisch  〈Adj.; Med.〉 die Diastole ( ... mehr

Hy|po|ki|ne|se  〈f. 19; unz.; Med.〉 verminderte Bewegungsaktivität; Ggs Hyperkinese ... mehr

Bea|nie  〈[bini:] f. 10 od. m. 6 od. n. 15; Mode〉 die Ohren bedeckende, schlaff am Hinterkopf herabhängende Strickmütze [engl.–amerikan., ”kleine, runde, eng am Kopf anliegende Mütze od. Kappe“; vermutlich zu bean, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige