Wahrig Wissenschaftslexikon Eklektiker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eklektiker

Ek|lek|ti|ker  〈m. 3〉 1 Denker, der sich aus mehreren Lehren eine scheinbar neue Philosophie aufbaut 2 Künstler, der unschöpferisch andere Stile nachahmt [zu grch. eklegein ”auswählen“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

ba|risch  〈Adj.〉 den Luftdruck betreffend, auf ihm beruhend ● ~es Windgesetz 〈Meteor.〉 Regel, nach der sich die Luft von einem Gebiet hohen zu einem Gebiet niederen Luftdrucks bewegt u. dabei auf der Nordhalbkugel der Erde eine Ablenkung nach rechts, auf der Südhalbkugel nach links erfährt ... mehr

alt|mo|disch  〈Adj.〉 nicht der augenblickl. Mode entsprechend, unmodern, rückständig, veraltet (Möbel, Kleidung, Ansichten)

Him|mels|pol  〈m. 1; Astron.〉 jeder der beiden Pole der senkrecht zum Himmelsäquator stehenden Himmelsachse

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige