Wahrig Wissenschaftslexikon ektodermal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ektodermal

ek|to|der|mal  〈Adj.; Biol.〉 aus dem äußeren Keimblatt entstehend, das äußere Keimblatt betreffend; Ggs entodermal

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fi|ne  〈n. 15; Mus.〉 1 Schluss (eines Musikstücks) 2 Schlusszeichen; ... mehr

Hi|dro|se  auch:  Hid|ro|se  〈f. 19; Med.〉 Schweißabsonderung ... mehr

Hy|po|ma|ni|ker  〈m. 3; Med.; Psych.〉 jmd., der an Hypomanie leidet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige