Wahrig Wissenschaftslexikon Ektoparasit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ektoparasit

Ek|to|pa|ra|sit  〈m. 16; Biol.〉 auf der Körperoberfläche (seines Wirtes) lebender pflanzl. od. tier. Schmarotzer [<grch. ektos ”heraus, außerhalb“ + Parasit]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bi|när|zif|fer  〈f. 21; Abk.: Bit〉 einzelne, mit nur zwei verschiedenen Zeichen (meist 0 u. 1) belegte Stelle einer im binären System dargestellten Zahl, eingesetzt in der IT

Spros|ser  〈m. 3; Zool.〉 Art der Nachtigallen in Ost– u. Nordeuropa: Luscinia luscinia; Sy Polnische Nachtigall ... mehr

ge|sund|heits|schäd|lich  〈Adj.〉 schädlich für die Gesundheit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige