Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ektopie

Ek|to|pie  〈f. 19; Med.〉 angeborene Verlagerung (von Gewebe od. Organen) [<grch. Ek… ”aus, heraus“ + topos ”Ort, Platz, Stelle“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pif|fe|ra|ro  〈m.; –s, –ra|ri; Mus.〉 italien., zur Weihnachtszeit in Rom Hirtenmusiken spielender Schalmeien– od. Dudelsackbläser [ital.; zu Piffero ... mehr

Le|va|tor  〈[–va–] m. 23; Med.〉 Hebemuskel, Heber [<lat. levare ... mehr

Heil|kun|de  〈f. 19; unz.〉 = Medizin (I)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige