Wahrig Wissenschaftslexikon Ekzem - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ekzem

Ek|zem  〈n. 11; Med.〉 nicht ansteckender, meist auf Überempfindlichkeit beruhender Hautausschlag [<grch. ek ”heraus“ + zeein ”kochen, sieden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

ver|grei|fen  〈V. refl. 158; hat〉 1 sich ~ 1.1 〈a. fig.〉 falsch greifen, danebengreifen  1.2 〈Mus.〉 falsch spielen ... mehr

Be|kas|si|ne  〈f. 19; Zool.〉 Schnepfenvogel der nördl. Halbkugel mit langem Schnabel: Gallinago; Sy Himmelsziege ( ... mehr

Kris|tal|lit  〈m. 1〉 Einzelkristall innerhalb eines Kristallgitters [→ Kristall ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige