Wahrig Wissenschaftslexikon Electronic Commerce - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Electronic Commerce

♦ Elec|tro|nic Com|merce  〈[ılktrnık kmoes] m.; – –; unz.; IT〉 computerunterstützter Handel mit Waren u. Dienstleistungen, insbesondere über das Internet; Sy E–Commerce [engl., ”elektronischer Handel“]

♦ Die Buchstabenfolge elec|tr… kann in Fremdwörtern auch elect|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pri|mär|ener|gie|trä|ger  〈m. 3〉 natürlicher Stoff, der technisch leicht weiterverwertbare Energie enthält, wie Kohle, Erdgas, Erdöl

Li|te|ra|tur|papst  〈m. 1u〉 1 Dichter od. Literaturkritiker, dessen Vorbild u. Lehre von tiefgreifendem Einfluss auf die Literatur seiner Zeit sind, z. B. Opitz, Gottsched 2 〈auch leicht abwertend〉 trockener Theoretiker auf dem Gebiet der Literatur ... mehr

Phil|har|mo|ni|ker  〈m. 3; Mus.〉 1 Musiker in einem philharmon. Orchester 2 〈Pl.〉 Gesamtheit dieser Musiker ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige