Wahrig Wissenschaftslexikon Electronic Marketing - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Electronic Marketing

♦ Elec|tro|nic Mar|ke|ting  〈[ılktrnık –] n.; – – od. – –s; unz.; IT〉 Marketing per Internet; Sy E–Marketing [engl., ”elektronisches Marketing“]

♦ Die Buchstabenfolge elec|tr… kann in Fremdwörtern auch elect|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Meer|sa|lat  〈m. 1; unz.; Bot.〉 als Nahrungsmittel u. Dünger verwendete Grünalge mit blattartigem Lager: Ulva lactuca

Forst|we|sen  〈n.; –s; unz.〉 alle Einrichtungen u. Vorgänge, die mit dem Forst, der Forstwirtschaft u. –wissenschaft zusammenhängen

Stro|ma  〈n.; –s, –ma|ta〉 I 〈zählb.; Biol.〉 farblose Grundmasse der das Blattgrün enthaltenden Chloroplasten II 〈unz.; Anat.〉 Stützgewebe von Organen od. von Geschwülsten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige