Wahrig Wissenschaftslexikon elektrisieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

elektrisieren

♦ elek|tri|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 etwas ~ elektr. Ladungen in etwas erzeugen, auf etwas übertragen, etwas mit elektr. Strom behandeln 2 〈fig.〉 jmdn. ~ erschrecken, aufrütteln, begeistern ● durch ein Ereignis wie elektrisiert sein [<frz. électriser ”elektrisieren“]

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ko|los|sal|ord|nung  〈f. 20; Arch.〉 besonders im Barock gebräuchliche Säulen– od. Pilasterordnung, die durch mehrere Geschosse einer Fassade od. einer Innenwand geht

In|for|ma|tik  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der Informationsverarbeitung, die sich bes. mit den Grundlagen u. der Verwendung elektron. Datenverarbeitungsanlagen befasst

mo|no|fon  〈Adj.〉 mittels Monofonie; oV monophon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige