Wahrig Wissenschaftslexikon Elektroingenieur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elektroingenieur

♦ Elek|tro|in|ge|ni|eur  〈[–ınnjø:r] m. 1〉 auf einer technischen Hochschule ausgebildeter Elektrotechniker

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kal|zi|nie|ren  〈V. t.; hat〉 feste Stoffe ~ zum Entfernen von Kristallwasser od. zum Abspalten von Kohlendioxid erhitzen (brennen)

Seil|för|de|rung  〈f. 20; unz.; Bgb.〉 Förderung durch Seilbahn

An|ker  〈m. 3〉 1 〈Mar.〉 an Kette od. Tau befestigter, schwerer Doppelhaken zum Festmachen von Schiffen auf dem Meeresgrund 2 〈Bauw.〉 Eisenstange od. –schiene mit Öse, durch die ein Querstück (Splint) zum Zusammenhalten von Bauteilen gesteckt wird; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige