Wahrig Wissenschaftslexikon Elektron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elektron

♦ Elek|tron  〈n.; –s, –tro|nen〉 negativ geladenes, leichtes Elementarteilchen [<grch. elektron ”Bernstein“; → elektrisch]

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|glei|tung  〈f. 20〉 1 das Begleiten, Hinführen, Mitgehen 2 Begleiter, Gefolge ... mehr

Am|mo|ni|um|ni|trat  auch:  Am|mo|ni|um|nit|rat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 farbloses, an feuchter Luft zerfließendes Salz, nach Mischung mit kohlenstoffhaltigen Substanzen erhält man die im Bergbau verwendeten Sicherheitssprengstoffe; ... mehr

Be|deu|tung  〈f. 20〉 1 Sinn, Wortsinn 2 Wichtigkeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige