Wahrig Wissenschaftslexikon Elektronegativität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elektronegativität

♦ Elek|tro|ne|ga|ti|vi|tät  〈[–vi–] f. 20〉 Maß für die Fähigkeit eines Atoms, in einem Molekül Elektronen von Nachbaratomen anzuziehen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Ne|ben|ein|an|der|schal|tung  〈f. 20; El.〉 = Parallelschaltung

♦ Die Buchstabenfolge ne|ben|ein|an… kann auch ne|ben|ei|nan… getrennt werden.

be|stuh|len  〈V. t.; hat〉 mit Stühlen, Sitzplätzen versehen (Kino, Theater)

Oxi|da|se  〈f. 19; Biochem.〉 oxidierend wirkendes Enzym; oV Oxydase ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige