Wahrig Wissenschaftslexikon Elektronenakzeptor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elektronenakzeptor

♦ Elek|tro|nen|ak|zep|tor  〈m. 23〉 chem. Verbindung, die zur Aufnahme von Elektronen neigt

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mu|sik|er|zieh|ung  〈f. 20; unz.〉 Pflege u. Lenkung musikalischer Anlagen als Teil der Pädagogik

Mei|o|se  〈f. 19; Genetik〉 = Reduktionsteilung

Laich  〈m. 1; Zool.〉 die ins Wasser abgelegten, von einer Schleim– od. Gallerthülle umgebenen Eier der Mollusken, Fische u. Amphibien [<spätmhd. leich, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige