Wahrig Wissenschaftslexikon Elektronenblitzgerät - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elektronenblitzgerät

♦ Elek|tro|nen|blitz|ge|rät  〈n. 11〉 fotograf. Blitzlichtgerät mit einer Leuchtzeit von 1 / 5000 Sek. aus Blitzstab mit Blitzröhre u. tragbarem Speisegerät mit Stromquelle (Akku od. Batterie), Transformator u. Kondensator; Sy Blitzröhre (1)

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ther|mo|kau|ter  〈m. 3〉 Gerät zum Verschorfen von Gewebe durch Hitze

♦ Ma|kro|mo|le|kül  〈n. 11; Chem.〉 Molekül, das aus sehr vielen (mindestens rd. 1000), durch Hauptvalenzen miteinander verbundenen Atomen besteht

♦ Die Buchstabenfolge ma|kr… kann in Fremdwörtern auch mak|r… getrennt werden.

zy|go|morph  〈Adj.; Biol.〉 eine Symmetrieachse besitzend, die in Richtung der Längsachse liegt, zweiseitig symmetrisch [<grch. zygon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige