Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

elektrophil

♦ elek|tro|phil  〈Adj.〉 zur Aufnahme elektrischer Ladungen neigend, Elektronen suchend; Ggs elektrophob [<elektro… + …phil]

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|de  〈f. 19〉 Teil eines elektrischen Leiters, der als Ein– od. Austrittsstelle des elektr. Stromes in Flüssigkeiten od. Gasen od. im Vakuum dient [<Elektro… ... mehr

dis  I 〈n.; –, –; Mus.〉 = Dis (I) II 〈ohne Artikel; Mus.; Abk. für〉 dis–Moll (Tonartbezeichnung) ... mehr

Fär|ber|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Farbstoffe enthaltende Pflanze

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige