Wahrig Wissenschaftslexikon Elementaranalyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elementaranalyse

Ele|men|tar|ana|ly|se  〈f. 19; Chem.〉 Bestimmung der Bestandteile, bes. des Kohlen– u. Wasserstoffgehaltes organischer Verbindungen durch Wägung der bei der Verbrennung einer Substanz entstehenden Mengen an Kohlendioxid u. Wasser

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tu|to|ri|al  〈[tju:trıl] n. 15〉 1 Betreuung einer Gruppe von Studenten (zur Einführung in neue Studienfächer od. –inhalte) 2 〈IT〉 Dokumentation für Endbenutzer eines Softwaresystems, in der einführend die wichtigsten Systemfunktionen erläutert werden ... mehr

Brit|pop  〈m. 6; unz.; Mus.〉 aus Großbritannien stammende Stilrichtung der Popmusik

mi|ne|ra|lo|gisch  〈Adj.〉 zur Mineralogie gehörend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige