Wahrig Wissenschaftslexikon Elementarereignis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elementarereignis

Ele|men|tar|er|eig|nis  〈n. 11〉 1 nicht vorhersehbare Naturkatastrophe 2 kernphysikal. Prozess, der Auslöser für eine Welle von Sekundärereignissen ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ku|lis|sen|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 durch verschiebbare Kulissen (anstelle der früheren drehbaren Prismen) seitlich begrenzte u. im Hintergrund durch Prospekt od. Rundhorizont abgeschlossene Bühne

Vek|tor  〈[vk–] m. 23〉 1 〈Math.; Phys.〉 Größe, die als Strecke bestimmter Lage u. Richtung definiert ist 2 〈Gentech.〉 Plasmid, Virus od. ein anderes Partikel, das genetisches Material in eine Zelle einschleusen kann ... mehr

ac|cre|scen|do  〈[–krndo] Mus.; Abk.: accresc.〉 = crescendo [ital. ”anwachsend“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige