Wahrig Wissenschaftslexikon Elementumwandlung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elementumwandlung

Ele|ment|um|wand|lung  〈f. 20; Chem.〉 durch Kernumwandlung mit Änderung der Kernladungszahl verursachte Umwandlung eines chemischen Elements

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hoch|do|tiert  auch:  hoch do|tiert  〈Adj.〉 sehr gut bezahlt ... mehr

Zeit–Zo|nen–Ta|rif  〈m. 1; unz.; Tel.〉 Tarif, der nach Dauer der Gespräche u. Entfernung der Orte gestaffelt ist

auslo|ben  〈V. t.; hat〉 1 〈Rechtsw.〉 etwas ~ eine Belohnung für etwas durch öffentl. Bekanntmachung aussetzen 2 einen Preis ~ einen Wettbewerb ausschreiben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige