Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elementumwandlung

Ele|ment|um|wand|lung  〈f. 20; Chem.〉 durch Kernumwandlung mit Änderung der Kernladungszahl verursachte Umwandlung eines chemischen Elements

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vor|schau  〈f. 18〉 1 vorausschauender Überblick 2 〈Kino; TV〉 zusammenfassender Überblick über kommende Sendungen od. Programme ... mehr

Mi|ne|ral  〈n. 11; Pl. a.: –li|en〉 1 anorganischer Bestandteil der Erdrinde (auch der Meteoriten u. a. Himmelskörper), Element od. chemische Verbindung, häufig als Rohstoff wirtschaftlich genutzt 2 = Mineralsalz ( ... mehr

söh|lig  〈Adj.; Bgb.〉 waagerecht [→ Sohle ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige