Wahrig Wissenschaftslexikon Elephantiasis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Elephantiasis

Ele|phan|ti|a|sis  〈f.; –, –ti|a|sen; Med.〉 krankhafte Verdickung der Haut u. des Unterhautbindegewebes als Folge wiederholter Entzündungen u. Stauungen in den Lymphwegen, kann zu außerordentlicher Unförmigkeit von Gliedmaßen u. der Geschlechtsteile führen; oV Elefantiasis; Sy Pachydermie [→ Elefant]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Ton|ge|schlecht  〈n. 12; Mus.〉 jede der beiden Gattungen der Tonarten, Dur bzw. Moll

♦ Ni|tro|gen  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: N〉 = Nitrogenium

♦ Die Buchstabenfolge ni|tr… kann in Fremdwörtern auch nit|r… getrennt werden.

Sa|xo|phon  〈n. 11; Mus.〉 = Saxofon

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige