Wahrig Wissenschaftslexikon eliminieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

eliminieren

eli|mi|nie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈allg.〉 aussondern, beseitigen, entfernen 2 〈Chem.〉 Atome od. Atomgruppen aus einem Molekül ersatzlos abtrennen 3 〈Math.〉 eine unbekannte Größe ~ aus der Gleichung durch eine Rechenoperation beseitigen ● man hat ihn einfach eliminiert [<frz. eliminer ”entfernen, beseitigen“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Au|re|o|le  〈f. 19〉 1 Heiligenschein um die ganze Gestalt 2 〈Astron.〉 kreisförmige Lichterscheinung um Sonne od. Mond infolge Wolkendunstes ... mehr

Na|dir  〈a. [′––] m. 1; unz.〉 der dem Zenit genau gegenüberliegende, nicht sichtbare Punkt der Himmelskugel; Sy Fußpunkt ( ... mehr

Wirts|tier  〈n. 11; Biol.〉 Tier als Wirt eines Schmarotzers

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige