Wahrig Wissenschaftslexikon Emission - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Emission

Emis|si|on  〈f. 20〉 1 Ausgabe neuer Anleihen od. Wertpapiere 2 〈schweiz. a.〉 Rundfunksendung 3 〈Phys.〉 Ausstrahlung von Wellen– od. Teilchenstrahlung 4 〈Chem.〉 Aussendung von Schadstoffen od. Energien in die Umwelt; →a. Immission [<lat. emissio ”das Entsenden, das Herauslassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Chip|karte  〈[tip–] f. 19; IT〉 (fast fälschungssichere) Plastikkarte mit integriertem Schaltkreis u. Mikroprozessor, die u. a. als Bargeldersatz eingesetzt wird, z. B. als Kreditkarte, Telefonkarte usw.; Sy Smartcard; ... mehr

Ge|gen|fu|ge  〈f. 19; Mus.〉 Art der Fuge, bei der der zweite Einsatz des Themas als Umkehrung des ersten erscheint

Gal|len|gang  〈m. 1u; Anat.〉 Gang, durch den die Galle von der Leber in die Gallenblase fließt: Ductus choledochus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige