Wahrig Wissenschaftslexikon Emission - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Emission

Emis|si|on  〈f. 20〉 1 Ausgabe neuer Anleihen od. Wertpapiere 2 〈schweiz. a.〉 Rundfunksendung 3 〈Phys.〉 Ausstrahlung von Wellen– od. Teilchenstrahlung 4 〈Chem.〉 Aussendung von Schadstoffen od. Energien in die Umwelt; →a. Immission [<lat. emissio ”das Entsenden, das Herauslassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Fo|to|ele|ment  〈n. 11〉 oV Photoelement 1 Halbleiterbauelement, dessen elektrischer Widerstand von der einwirkenden Helligkeit abhängig ist ... mehr

Ga|do|li|nit  〈m. 1; Chem.〉 ein Mineral der seltenen Erden, aus dem das Metall Gadolinium erstmals isoliert wurde

Erd|hörn|chen  〈n. 14; Zool.〉 zu den Nagetieren gehörendes, am Boden lebendes, kleines Säugetier mit langem, buschigem Schwanz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige