Wahrig Wissenschaftslexikon emittieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

emittieren

emit|tie|ren  〈V. t.; hat〉 1 ausgeben, in Umlauf setzen (Wertpapiere) 2 〈Phys.〉 aussenden von Wellen– od. Teilchenstrahlung [<lat. emittere ”aussenden, entlassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|gen|stim|me  〈f. 19〉 1 Äußerung einer gegenteiligen Meinung 2 Entscheidung gegen einen zur Abstimmung stehenden Kandidaten, Antrag ... mehr

Ur|auf|füh|rung  〈f. 20〉 erste Aufführung eines Theater–, Musikstücks od. Films (im Unterschied zu den nachfolgenden Erstaufführungen in anderen Ländern od. Städten)

Su|per|vi|si|on  〈[–vi–] f. 20 od. engl. [sjup(r)vin] f. 10〉 1 〈unz.; bes. Wirtsch.〉 Überwachung, Aufsicht, Leistungskontrolle 2 〈zählb.; Psych.〉 psychotherapeutische Betreuung, Sitzung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige