Wahrig Wissenschaftslexikon empathisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

empathisch

em|pa|thisch  〈Adj.; Psych.〉 gewillt u. befähigt, sich in (Wert–)Vorstellungen anderer einzufühlen [<engl. empathize ”sich einfühlen, sich hineinversetzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

breit  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 1 in der Querrichtung gemessen 2 seitlich ausgedehnt, raumgreifend, geräumig; ... mehr

♦ Ze|bra  〈n. 15; Zool.〉 mehreren Arten der Gattung Equus angehörendes Huftier Afrikas mit schwarzweiß gestreiftem Fell; Sy Tigerpferd ... mehr

Kreuz|dorn  〈m. 23; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Kreuzdorngewächse (Rhamnaceae), Hirschdorn: Rhamnus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige