Wahrig Wissenschaftslexikon Empfindsamkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Empfindsamkeit

Emp|find|sam|keit  〈f. 20; unz.〉 1 empfindsames Wesen, Eindrucksfähigkeit 2 〈Lit.〉 eine gefühlsbetonte Literaturströmung im 18. Jh.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ta|ge|was|ser  〈n. 13; unz.; Bgb.〉 von der Erdoberfläche in die Grube eindringendes Wasser

Un|ter|haut  〈f. 7u; unz.; Anat.〉 unter der Oberhaut liegendes, fächerförmiges Bindegewebe, in das Fettzellen eingelagert sind: Subkutis; Sy Hypoderm; ... mehr

for|za|to  〈Mus.; Abk.: fz〉 = forzando

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige