Wahrig Wissenschaftslexikon Empfindsamkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Empfindsamkeit

Emp|find|sam|keit  〈f. 20; unz.〉 1 empfindsames Wesen, Eindrucksfähigkeit 2 〈Lit.〉 eine gefühlsbetonte Literaturströmung im 18. Jh.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Te|thys  〈f.; –; unz.〉 1 〈Astron.〉 dritter Saturnmond 2 〈Geol.〉 vom Paläozoikum bis zum Alttertiär bestehendes Mittelmeer, von dem das heutige europäische Mittelmeer sowie das Kaspische u. Schwarze Meer Reste sind ... mehr

Aka|de|mis|mus  〈m.; –; unz.; abwertend〉 weltfremde, in Regeln erstarrte Ausübung einer Kunst od. Wissenschaft

Schul|rei|fe  〈f. 19; unz.〉 geistige u. psych. Reife zum Besuch der Schule

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige