Wahrig Wissenschaftslexikon emphysematisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

emphysematisch

em|phy|se|ma|tisch  〈Adj.; Med.〉 aufgebläht (durch eingedrungene Luft) [→ Emphysem]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wirts|pflan|ze  〈f. 19; Biol.〉 Pflanze als Wirt eines Schmarotzers

Ake|lei  〈f. 18; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Hahnenfußgewächse mit violettblauen, rosa od. weißen Blüten: Aquilegia vulgaris: Aquilegia [<ahd. agaleia, ag(e)leia ... mehr

Weich|tier  〈n. 11; Zool.〉 Vertreter eines Stammes von Tieren mit weicher, ungeschützter Haut, bewegt sich kriechend fort: Mollusca; Sy Molluske ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige