Wahrig Wissenschaftslexikon Emulator - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Emulator

Emu|la|tor  〈m.; –s, –to|ren; IT〉 zusätzliche Hardware zur Zentraleinheit einer EDV–Anlage, die die Durchführung von Programmen eines bestimmten Anlagetyps auf einer anderen Anlage ermöglicht [→ Emulation]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

eu|ry|therm  〈Adj.; Biol.〉 unabhängig von Temperaturschwankungen lebensfähig; Ggs stenotherm ... mehr

Short|sto|ry  〈[tst:rı]〉 auch:  Short Sto|ry  〈f.; (–) –, (–) –s〉 Kurzgeschichte (bes. in der engl. u. amerikan. Lit.) ... mehr

Scham|rit|ze  〈f. 19; Anat.〉 = Schamspalte

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige