Wahrig Wissenschaftslexikon Enanthem - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Enanthem

En|an|them  〈n. 11; Med.〉 Ausschlag auf Schleimhäuten [<grch. en ”innerhalb“ + anthein ”blühen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Na|sen|brem|se  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Bremse, die ihre Eier an den Nasenöffnungen von Säugetieren ablegt 2 an einem Stock befestigter Strick (wird Pferden zur Ruhigstellung um die Oberlippe gedreht) ... mehr

De|bi|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 körperliche od. geistige Schwäche 2 〈Med.; veraltet〉 leichteste Form der angeborenen bzw. früherworbenen geistigen Behinderung ... mehr

tor|quie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈veraltet〉 jmdn. ~ quälen, peinigen, foltern 2 〈Tech.〉 etwas ~ drehen, biegen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige