Wahrig Wissenschaftslexikon Endemie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Endemie

En|de|mie  〈f. 19; Med.〉 in bestimmten Gebieten ständig vorkommende Krankheit (z. B. Malaria, Kropf); Ggs Epidemie [zu grch. endemos ”einheimisch“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kol|po|skop  auch:  Kol|pos|kop  〈n. 11; Med.〉 Gerät mit Spiegel zur Untersuchung des Scheideninnern ... mehr

Graph  〈m. 16; Math.〉 = Graf

Se|ro|di|a|gnos|tik  auch:  Se|ro|di|ag|nos|tik  〈f. 20; unz.; Med.〉 Erkennung von Krankheiten aus dem Blutserum od. der Gehirn– u. Rückenmarksflüssigkeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige