Wahrig Wissenschaftslexikon endemisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

endemisch

en|de|misch  〈Adj.〉 1 einheimisch; Ggs ekdemisch 2 〈Biol.〉 nur auf engumgrenzten Gebieten (z. B. Inseln) vorkommend 3 〈Med.〉 in bestimmten Gebieten ständig auftretend (Infektionskrankheiten); Ggs epidemisch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Wissenschaftslexikon

Lehr|jun|ge  〈m. 17; veraltet〉 männl. Lehrling

♦ in|stan|ti|sie|ren  〈V. t.; hat〉 Lebensmittel ~ durch physikalische od. chemische Behandlung pulverförmige Extrakte aus Lebensmitteln herstellen [→ Instant… ... mehr

Vor|spann|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 Musik zum Vorspann eines Films od. Fernsehstücks

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige