Wahrig Wissenschaftslexikon endergonisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

endergonisch

end|er|go|nisch  auch:  en|der|go|nisch  〈Adj.; Phys.; Chem.〉 von außen zugeführte Energie benötigend; Ggs exergonisch [<endo… + grch. ergon ”Werk“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flow  〈[fl] m. 6; Med.〉 Grad bzw. Geschwindigkeit des Durchströmens von Körperflüssigkeiten durch einzelne Körperteile od. Gefäße [<engl. flow ... mehr

Er|len|blatt|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 bis 8 mm langer, blauvioletter Blattkäfer, der ausschließlich auf Erlen starke Fraßschäden hervorruft: Agelastica alni

vir|tu|a|li|sie|ren  〈[vır–] V. t.; hat〉 1 〈IT〉 mithilfe der Computertechnik die Realität nachbilden 2 bildhaft simulieren u. damit anschaulich machen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige