Wahrig Wissenschaftslexikon Endivie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Endivie

En|di|vie  〈[–vj] f. 19; Bot.〉 grüne Salatpflanze; Sy Eskariol [<mlat., ital. endivia, lat. intiba, intybum, grch. entybioi; zu ägypt. tybi ”Januar“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Ne|ben|win|kel  〈m. 5; Math.〉 Winkel, der mit einem andern Winkel den Scheitel u. einen Schenkel gemeinsam hat, die beiden anderen Schenkel bilden eine Gerade

Fon|ta|nel|le  〈f. 19; Anat.〉 Knochenlücke des Schädels von Neugeborenen: Fonticuli [<ital. fontanella ... mehr

Fähn|rich  〈m. 1〉 1 〈im MA〉 Fahnenträger, ein bes. ausgesuchter, tapferer Mann 2 〈im 18. Jh.〉 jüngster Offizier der Infanteriekompanie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige