Wahrig Wissenschaftslexikon Endolymphe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Endolymphe

En|do|lym|phe  〈f. 19; Med.〉 Flüssigkeit im Gleichgewichtssinnesorgan der Wirbeltiere, den Bogengängen des Ohrlabyrinths [<grch. endon ”drinnen“ + Lymphe]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Flug|angst  〈f. 7u; unz.〉 Angst vor dem Fliegen od. während des Fluges

phy|si|ka|lisch  〈Adj.〉 die Physik betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend ● ~e Chemie Lehre von physikalischen Erscheinungen chemischer Vorgänge; ... mehr

Uni|so|no  〈n.; – od. –s, –s od. –so|ni; Mus.〉 1 einstimmiger Gesang, einstimmiges Spiel 2 Gesang, Spiel mit Oktaven ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige