Wahrig Wissenschaftslexikon Endoparasit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Endoparasit

En|do|pa|ra|sit  〈m. 16; Biol.〉 im Körper seines Wirtes lebender Schmarotzer [<grch. endon ”innen“ + Parasit]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|lo|ri|me|trie  auch:  Ka|lo|ri|met|rie  〈f. 19; unz.; Phys.〉 das Messen von Wärmeeffekten, bes. von Wärmemengen ... mehr

Ama|ryl|lis  〈f.; –, –ryl|len; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Amaryllisgewächse mit sehr großen (leuchtend roten) kelchförmigen Blüten auf einem hohen Blütenstiel [zu grch. amaryssein ... mehr

Bä|ren|trau|be  〈f. 19; Bot.〉 der Preiselbeere ähnl. Heidekrautgewächs: Arcostaphylos

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige