Wahrig Wissenschaftslexikon Endoskop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Endoskop

En|do|skop  auch:  En|dos|kop  〈n. 11; Med.〉 Instrument mit elektr. Lichtquelle u. Spiegel zur Untersuchung von Körperhöhlen [<grch. endon ”drinnen“ + skopein ”schauen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bruch|zahl  〈f. 20; Math.〉 Zahl in Form eines Bruches, gebrochene Zahl; Ggs ganze Zahl; ... mehr

Feld|spat  〈m. 1 od. m. 1u; Min.; Sammelname für〉 die am weitesten verbreiteten gesteinsbildenden Mineralien von heller Färbung, chem. wasserfreie Alkali– od. Tonerdesilicate

Per|le  〈f. 19〉 1 schimmerndes, von Weichtieren, meist den Perlmuscheln, abgesondertes Kügelchen aus Kalziumkarbonat 2 durchbohrtes Kügelchen aus Glas, Holz od. anderem Material (Glas~, Holz~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige