Wahrig Wissenschaftslexikon Engerling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Engerling

En|ger|ling  〈m. 1; Zool.〉 im Boden lebende Larve von Käfern, bes. des Maikäfers [<mhd. enger(l)inc <ahd. engirinc ”Wurm, Finne“, Verkleinerungsform zu ahd. angar(i); zu idg. *angu(h)i– ”Wurm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Os|ter|spiel  〈n. 11; Lit.〉 aus der Osterliturgie entstandene, älteste Form des geistl. Dramas, in der die Szene am Grabe Christi nach der Auferstehung u. der Wettlauf der Apostel zum Grabe dargestellt wurden

Fol|li|kel|hor|mon  〈n. 11; Med.〉 weibl. Geschlechtshormon

Deutsch|rock  〈m.; –s od. –; unz.; Mus.〉 Stilrichtung der Rockmusik mit deutschen Texten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige