Wahrig Wissenschaftslexikon Engerling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Engerling

En|ger|ling  〈m. 1; Zool.〉 im Boden lebende Larve von Käfern, bes. des Maikäfers [<mhd. enger(l)inc <ahd. engirinc ”Wurm, Finne“, Verkleinerungsform zu ahd. angar(i); zu idg. *angu(h)i– ”Wurm“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ex|ter|na|li|sie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 nach außen verlegen; Ggs internalisieren ... mehr

fp  〈Mus.; Abk. für〉 fortepiano

Flä|chen|hel|lig|keit  〈f. 20; unz.; Astron.〉 Leuchtdichte od. Beleuchtungsstärke einer Fläche

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige