Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

enharmonisch

en|har|mo|nisch  〈Adj.; Mus.〉 unterschiedl. Benennung u. Schreibung desselben Tones, z. B. ais u. b ● ~e Verwechslung Verwandlung eines Tones od. Akkordes in einen gleichklingenden, aber anders geschriebenen u. benannten Ton od. Akkord

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flu|or|was|ser|stoff  〈m. 1; Chem.〉 farbloses, stechend riechendes Gas, als wässerige Lösung Flusssäure od. Fluorwasserstoffsäure genannt

Emo|ji  〈[emodi] n. 15〉 Ideogramm, Bildsymbol (als Emoticon), das überwiegend in Kurznachrichten, SMS oder E–Mails verwendet wird [jap., ”Bilderschriftzeichen“]

kli|ma|tisch  〈Adj.〉 das Klima betreffend, auf dem Klima beruhend ● ~e Einflüsse, Lage, Verhältnisse; ~er Kurort = Klimakurort; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige