Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ens

Ens  〈n.; –; unz.; Philos.〉 1 das Wesen, Seiende, Ding 2 〈in der Scholastik〉 das Seiende im Unterschied zu seiner Wesenheit (Essentia) ● ~ reale das wirklich Seiende; ~ rationis das nur in unserem Denken Existierende [<lat. ens ”das Ding“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

No|ten|stich  〈m. 1; unz.; Mus.〉 das Stechen (Gravieren) von Musiknoten in eine Metallplatte für den Druck

Rek|to|skop  auch:  Rek|tos|kop  〈n. 11〉 etwa 30 cm langes Metallrohr mit Beleuchtungsvorrichtung u. Optik sowie einem Gebläse, um den Mastdarm aufblasen zu können, es wird durch den After eingeführt u. erlaubt eine genaue Besichtigung der Mastdarmwand; ... mehr

Mil|cher  〈m. 3〉 1 〈regional〉 Melker 2 〈Zool.〉 = Milchner ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige