Wahrig Wissenschaftslexikon entanonymisieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

entanonymisieren

ent|an|o|ny|mi|sie|ren  〈V. t.; hat; IT〉 den Schutz der Namenlosigkeit personenbezogener Daten außer Kraft setzen [→ anonym]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Land|wind  〈m. 1〉 Wind vom Land her zum Meer hin; Ggs Seewind ... mehr

Gan|grä|ne  auch:  Gang|rä|ne  〈f. 19; Med.〉 = Gangrän ... mehr

In|for|ma|ti|ons|ver|ar|bei|tung  〈f. 20; IT〉 Speicherung, Auswertung u. Verarbeitung von Informationen u. Daten ● in der ~ tätig sein

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige