Wahrig Wissenschaftslexikon Ente - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ente

En|te  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 kleinerer, kurzbeiniger Gänsevogel  1.2 〈i. e. S.〉 von den Gänsen nur durch eine anatom. Eigenheit der Luftröhre unterschiedener Vogel: Anatina  2 〈fig.; scherzh.〉 unverbürgte Nachricht, Falschmeldung (Zeitungs~) 3 Gefäß mit langem Hals zum Wasserlassen für bettlägrige Männer 4 〈Kochk.〉 (als Speise zubereitetes) Fleisch der Ernte (1) ● die Nachricht, das Gerücht war nur eine ~; kalte/Kalte ~ Getränk aus Weißwein, Sekt u. Zitrone u. evtl. Selterswasser; lahme ~ 〈umg.〉 langsame, schwerfällige Person; schnattern, watscheln wie eine ~; wie eine bleierne ~ schwimmen 〈umg.; scherzh.〉 unbeholfen, schwerfällig schwimmen [1: <ahd. anut, anata, enita <germ. *anudiz; 2: Übersetzung <frz. canard ”Ente“, in gewissen Wendungen = ”Lüge“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

"Geistergalaxie" nahe der Milchstraße entdeckt

Riesenhafte, aber extrem dünn besiedelte Sternenansammlung gibt Astronomen Rätsel auf weiter

Wissenschaftslexikon

angie|ßen  〈V. t. 152; hat〉 1 〈Met.〉 durch Guss an einem anderen Metallgegenstand befestigen 2 〈allg.〉 ein wenig gießen, zum ersten Mal gießen ... mehr

Be|setzt|zei|chen  〈n. 14; Tel.〉 Tonzeichen, wenn die Rufnummer nicht frei ist

Sach|kon|to  〈n.; –s, –s od. –kon|ten od. –kon|ti〉 Konto, das Sachwerte verrechnet, totes Konto, z. B. Warenkonto; Ggs Personenkonto ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige