Wahrig Wissenschaftslexikon Enterokokken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Enterokokken

En|te|ro|kok|ken  〈Pl.; Med.〉 zur natürlichen Darmflora des Menschen gehörende Bakterien [<grch. enteron ”Darm“ + kokkos ”Kern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ta|cho|me|ter  〈n. 13〉 = Geschwindigkeitsmesser [<grch. tachos ... mehr

En|ten|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer Gruppe der Rankenfußkrebse mit stielartig verlängertem Vorderkopf u. muschelartig seitl. abgeplattetem Körper: Lepadomorpha

Ru|mi|nan|tia  〈Pl.; Zool.〉 (Unterordnung der) Wiederkäuer [zu lat. ruminare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige