Wahrig Wissenschaftslexikon Enterostomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Enterostomie

En|te|ro|sto|mie  auch:  En|te|ros|to|mie  〈f. 19; Med.〉 das Anlegen eines künstl. Afters [<grch. enteron ”Darm“ + stoma ”Mund“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Flugsaurier hatte doch ein Fell

Neue Fossil-Analysen rehabilitieren Pionier der Paläontologie weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Wissenschaftslexikon

sen|si|bel  〈Adj.; –si|bler od. –sib|ler, am –s|ten〉 Ggs insensibel 1 empfindsam, feinfühlig, zartbesaitet; ... mehr

Dou|blé  auch:  Doub|lé  〈[duble] n. 15; Mus.〉 1 = Doppelschlag ... mehr

Grund|fra|ge  〈f. 19〉 zentrale, grundlegende Frage ● 〈dialektischer Materialismus〉 ~ der Philosophie Frage nach der Erkennbarkeit der Welt u. dem Verhältnis von Sein u. Bewusstsein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige