Wahrig Wissenschaftslexikon Enterotomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Enterotomie

En|te|ro|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Darmöffnung, Darmschnitt [<grch. enteron ”Darm“ + tome ”Schnitt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fla|geo|lett|ton  〈[flalt–] m. 1u; Mus.; bei Saiteninstrumenten〉 feiner, hoher Ton, der erklingt, wenn man die gestrichene od. gezupfte Saite an bestimmten Stellen berührt

Flug|bild  〈n. 12〉 1 silhouettenartiges Bild eines fliegenden Vogels von unten her gesehen, das eine Identifizierung ermöglicht 2 aus der Luft aufgenommene Fotografie ... mehr

Gal|li|um|ar|se|nid  〈n. 11; Chem.〉 dunkelgraue krebserregende Kristalle, die in der elektronischen Industrie u. a. für Fotozellen u. Transistoren als Halbleiter verwendet werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige