Wahrig Wissenschaftslexikon entfärben - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

entfärben

ent|fär|ben  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ durch Waschen od. chem. Mittel die Farbe aus etwas entfernen II 〈V. refl.〉 sich ~ die Farbe verlieren (Stoff, Blätter)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Auf|strich  〈m. 1〉 1 das auf etwas Aufgestrichene, aufgestrichene Schicht (Farb~) 2 alles, was aufs Brot gestrichen wird, z. B. Butter, Fett, Wurst (Brot~) ... mehr

So|lo|ge|sang  〈m. 1u; Mus.〉 Gesang eines Sängers allein

♦ Elek|tro|ma|gne|tis|mus  auch:  Elek|tro|mag|ne|tis|mus  〈m.; –; unz.〉 Gesamtheit der Effekte, die durch die Wechselwirkung zw. elektrischen u. magnetischen Feldern verursacht werden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige