Wahrig Wissenschaftslexikon Enthalpie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Enthalpie

En|thal|pie  〈f. 19; unz.; Phys.〉 thermodynamische Zustandsfunktion, welche auf die innere Energie eines Systems zurückgreift [<grch. en ”innerhalb“ + thalpos ”Wärme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pa|ra|bel  〈f. 21〉 1 〈Lit.〉 lehrhafte Erzählung, die eine allg. sittl. Wahrheit an einem Beispiel veranschaulicht 2 〈Math.〉 Kurve, die gebildet wird von allen Punkten, die von einem Punkt u. einer nicht durch diesen Punkt gehenden Geraden den gleichen Abstand haben ... mehr

Ge|fäß  〈n. 11〉 1 Behälter zum Aufbewahren (bes. von Flüssigkeiten od. körnigem Material), Eimer, Glas, Topf, Vase usw. 2 〈Anat.〉 Ader, Lymphgefäß ... mehr

Te|le|path  〈m. 16〉 für Telepathie empfänglicher Mensch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige