Wahrig Wissenschaftslexikon Entoblast - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Entoblast

En|to|blast  〈n. 11; Biol.〉 = Entoderm [<grch. entos ”drinnen“ + blastos ”Spross, Keim“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Sol|da|nel|le  〈f.; –, –len; Bot.〉 einer überwiegend in den Alpen od. höheren Mittelgebirgen heim. Gattung der Primelgewächse angehörende Frühlingsblume mit münzenförmigen Blättern u. zerschlitzten Kronblättern der bläul. od. rötlich violetten Blüten; Sy Alpenglöckchen ... mehr

Sa|men|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze, die sich durch Samen vermehrt, Blütenpflanze

gnos|tisch  〈Adj.; Philos.〉 zur Gnosis, zum Gnostizismus gehörend, darauf beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige